Chorbild 2_edited_edited.jpg

Frauenchor "La Musica"

Im Jahre 1998 gab es nur wenige Sängerinnen, die aus dem damals aufgelösten Postchor der Stadt Brandenburg kamen und die Initiative ergriffen einen neuen Chor zu gründen.

Denn ohne Gesang - das geht ja nun mal gar nicht.

Sängerinnen waren da, aber wer übernimmt die Regie und das Zepter?

Einen Glücksgriff hatten wir mit Angelika Eckelmann. Als Lehrkraft für Gitarre an der Städtischen Musikschule und natürlich selbst erfahren im Chorgesang, führt sie uns durch viele Stilepochen der Chormusik. 

Große Freude bereitet uns immer wieder das Musizieren mit unserer Pianistin Soja Kretschmann und dem Kammerorchester der Städtischen Musikschule "Vicco von Bülow". 

Ups .... ein Mann in unseren Reihen? Unser Konzerthighlight zum 20 jährigen Chorjubiläum 2018 mit den Ural-Kosaken im Brandenburger Dom.

 

©2019 by Frauenchor La Musica. Proudly created with Wix.com